Newbie - Du bist völlig neu?

Kein Problem - wir helfen dir gern! Fühl dich herzlich eingeladen!

 

Entweder bist du zum ersten Mal bei uns - oder du bist ein richtiger Newbie: Du hast also noch nie gelarpt!

 

Grundsätzlich findest du in der PDF unten einige Infos, was Larp ist - und eine Menge Tipps (nicht nur für Einsteiger):

Download
Tipps für Neulinge im Larp.pdf
Adobe Acrobat Dokument 815.1 KB

Schau dir auf jeden Fall die Videos an und lies dir die Regeln durch. Vor Ort bieten wir noch Workshops an - die erleichtern dir den Einstieg ungemein.

 

In den nächsten Monaten werden wir einige Videos sammeln: Kostüme, Zelten und Schlafen, Charakter Erschaffung, Wie spielt man eigentlich?... und vielleicht noch andere.

Die gute Vera hat einmal ein paar Tipps für die Larp Klamotte gesammelt:

 

Was dich als blutiger Anfänger verwirren wird, sind einige Abkürzungen:

 

IT = In Time, d.h. man spielt wie in einem Impro-Theater Stück. Es wirkt wie eine Filmszene und jeder Teilnehmer bleibt in seiner Rolle.

 

OT = Out Time, dies ist das Gegenstück dazu: Wir spielen nicht und reden wie in der normalen Welt.


 

Die Nutzung eines Handys wäre OT und würde das IT Ambiente bzw. Gefühl stören.

 

Con = Convention oder Veranstaltung eines Larps.

 

Larp = Live Action Roleplay, ein Impro Theaterstück - nur ist Schauspieler gleich Zuschauer.

 

Orga = Die Menschen, die einen Con organisieren

 

 

Zum Schluss haben wir noch eine Check-Liste für dich - was könntest du mitbringen?

 

 

 

 

Wärme:

 

  • Warme Socken, Ersatz Socken
  • Stulpen für die Handgelenke
  • Kopfbedeckung, warmer Umhang oder Mantel IT, Decke oder Fell
  • Strumpfhose bzw lange Unterhose
  • Gute Schuhe, evtl. mit Stoff- oder Lederstulpen (so sehen Wanderschuhe IT aus)
  • Zweites paar Schuhe, falls das eine mal untragbar wird
  • Wasserkessel + Wärmflasche (IT abgetarnt)

 

 

 

Schlafen:

 

  • Mütze, extra Decke, Schlafsack
  • Isomatte, Feldbett…
  • Ohropax, Schlafbrille
  • IT Zelt bzw. Leute im Forum fragen – oder ein Jurten Ticket holen

 

 

 

Was zum Sitzen:

 

  • Holzstuhl, Fell, Hocker, Kiste…

 

 

 

Kultur:

 

  • WC Papier, Taschentücher, Not-Waschgel, Hand-Desinfektionsgel
  • Zwei Handtücher
  • Alles was du sonst noch brauchst: Zähne, Haare, Bart…

 

 

 

Für das Spiel:

 

  • Zündhölzer, echte Kerze (in Lampe/Laterne)
  • LED Kerzen (für Zelteingänge, Zelte oder bei Waldbrandgefahr)
  • IT Beutel für Zeugs, Münzen, Würfel…
  • IT Flasche: z.B. Flasche mit Stoffbeutel

 

 

 

Essen/ Trinken:

 

  • Wasser
  • Müsli, Brot, Dosen… aber auch Knabbern für zwischendurch: Stück Käse, Humus, Nüsse, trockene Würste, Tomaten, Äpfel, Möhren, Nüsse, Gurke

 

 

 

Noch nützlich:

 

  • Notfall-Medikamenten Paket mit Pflaster, Desinfektionsmittel, Allergie- und Kopfschmerztabletten usw.
  • Werkzeug Minimum, eine Axt zum Herringe einschlagen, bei eigenem Zelt oder Feuerholz zum Anzünden zerkleinern.
  • Panzertape, Messer…
  • Stirnlampe
  • Mückenschutz, Lavendelöl