Das Leben in Tollgund Stadt

Wenn du es bis hierher geschafft hast, dann hast du dich bestimmt auch gefragt:

  • Was ist die Vision der Stadt?
  • Wie unterscheidet sie sich von den Vierteln, dem Wald und sogar der Unterstadt?

In unserer Vision bildet die Stadt das lebende und pulsierende Herz Tollgunds. Der Ort, an dem die verschiedenen Einwohner von Tollgund zum Feiern, Leben aber auch zum Entspannen zusammenkommen. Der Ort, den wir mit euch gemeinsam gestalten, soll gleichermaßen ein Ort des pulsierenden Lebens, als auch ein Ort der Entdeckung und Erholung werden.

Ansprüche an Händler, Schausteller, Barden und Dienstleister

Damit wir diese Vision gemeinsam umsetzten können, ist es wichtig, dass alle Beteiligten die gleichen Werte vertreten. Unser Augenmerk liegt daher darauf, dass auch die Bewohner der Stadt - egal welches Gewerbe sie betreiben - ebenfalls Spieler sind und als solche auch zur gemeinsamen Stimmung beitragen.

 

Niemand verlangt von Händlern oder Künstlern, dass sie sich an den bespielten Geschichten beteiligen, oder ihr Leben im Wald aufs Spiel setzen (auch wenn du als Spieler die Möglichkeit hast, sofern du willst).

 

Was wir jedoch erwarten ist, dass euer Gewerbe in bestmöglicher Weise IT gestaltet und auf offensichtliche OT Produkte und Auslagen verzichtet. Auch eure Darstellung von Händlern, Barden oder anderen Bewohnern sollte Intime sein und zumindest einigen Rückfragen standhalten. Dadurch erhoffen wir uns eine bislang selten erreichte Spieltiefe, welche letztlich die positive Erfahrung von Tollgund für alle Beteiligten bereichert.

Was bieten wir?

Wenn dudich trotz dieser Vereinbarungen entscheidest, als Spieler nach Tollgund zu kommen, bieten wir dir eine breite Fläche an Unterstützungsmöglichkeiten:

 

Zunächst wirst du mit einer motivierten Orga gemeinsam an einem noch jungen und flexiblem Konzept arbeiten, um auf diesem Weg gemeinsam eine positive Spielerfahrung zu gestalten. Wir hören zu und werden nach besten Möglichkeiten auf deine Wünsche eingehen.

 

Darüber hinaus überlassen wir dir bei der Ausgestaltung deiner Rollen, Preise und Darstellung spielerische Freiheit. Natürlich werden wir auch etwas sagen, wenn jemand auf einmal eine Rolle entwirft, die das Spiel der anderen behindert oder in Regeln eingreift. Aber sonst bist du in der Gestaltung frei.

  • Wir nehmen daher auch keine Standgebühr
  • Wir beteiligen uns auch nicht an deinen Einkünften 

Was du einnimmst, dass bleibt bei dir.

 

Wenn dein Gewerbe jedoch sehr ressourcenhungrig ist und beispielsweise sehr viel Wasser oder Strom verbraucht, werden wir dich an den entsprechenden Abgaben beteiligen müssen. Eine Umlegung auf die anderen Spieler wäre nicht im Gedanken der gemeinsamen Gestaltung die wir uns für alle Spieler wünschen.

 

Für die Stadt bewerben?

Wenn du dich um einen Platz in der Stadt bewerben möchtest, dann überlege dir:

 

Womit bereichert mein Angebot die Stadt, mein eigenes Spiel und das Spiel der anderen Bewohner von Tollgund?

 

Fasst dies kurz schriftlich zusammen und schickt es mir an achim@tollgund.de .

 

Wir werden uns dann gemeinsam über dein/euer Konzept unterhalten und überlegen, wo du am besten einen Platz finden kannst.

 

Ich freue mich auf dich! :)